freiraum@theroom.ruhr

AGB

agb

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermietung der Seminarräume und Technik (AGB)

Vermietung für Konferenzräume und Equipment Die Anmietung von unseren Seminarräumen und Equipment muss schriftlich erfolgen und wird nach Verfügbarkeit berücksichtigt. Der Kunde erhält von the room eine schriftliche Auftragsbestätigung.

Mietkosten und Zahlungsbedingungen Die Mietkosten für unseren Seminarraum und den gewünschten Zusatzleistungen werden mit der Auftragsbestätigung zu 50% sofort fällig. Die Endabrechnung ist nach Beendigung der Veranstaltung nach 10 Tagen zu begleichen. Es gilt der Preis laut aktueller Preisliste bzw. laut individuellem Angebot.

Teilnehmerzahl und zeitliche Nutzung Eine Änderung der Teilnehmerzahl muss spätestens fünf Werktage vor Mietbeginn mitgeteilt werden; sie bedarf der schriftlichen Zustimmung von the room. Die Seminarräume können innerhalb der Bürozeiten von Montag bis Freitag von 08:00 – 18:00 Uhr angemietet werden. Abweichende Nutzungszeiten sind nach rechtzeitiger Absprache möglich. Bei abweichenden Nutzungszeiten behält sich the room einen entsprechenden Preisaufschlag vor.

Rücktritt des Kunden Rücktritte von bestätigten Vermietungen müssen schriftlich bei the room eingehen. In Abhängigkeit der unten stehenden Fristen fallen folgende Stornierungsgebühren an: • Stornogebühren bei Absage bis zu 4 Wochen der Veranstaltung: 30 % der Miete • Stornogebühren bei Absage unter 4 Wochen der Veranstaltung: 75 % der Miete • Stornogebühren bei Absage von 2 Tagen vor der Veranstaltung: 90 % der Miete

des vereinbarten Mietpreises. Vorstehendes entfällt für den Fall, dass der Mieter einen zahlenden Ersatzmieter stellt.

Rücktritt von the room: Wird die vereinbarte bzw. verlangte Vorauszahlung nicht geleistet, so ist the room zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Ferner ist the room berechtigt, aus sachlich gerechtfertigtem Grund vom Vertrag zurückzutreten, beispielsweise falls:

höhere Gewalt oder andere nicht vorhersehbare Ereignisse die Erfüllung des Vertrags unmöglich machen; • Veranstaltungen unter irreführender oder • falscher Angabe wesentlicher Tatsachen gebucht werden; • begründete Annahme besteht, dass die Veranstaltung sitten-, straf- oder ordnungswidrigen Charakter annimmt, den reibungslose Geschäftsbetrieb oder die Sicherheit the room gefährden kann.  

Bei berechtigtem Rücktritt von the room entsteht kein Anspruch des Kunden auf Schadensersatz. Ebenso erfolgt bei Mietausfall oder Terminverschiebung keine Übernahme von Reise und Übernachtungskosten sowie durch Arbeitsausfall entstehende Auslagen. Die fristlose Kündigung durch the room entbindet den Kunden nicht von der Zahlungsverpflichtung der gebuchten Leistung. Die ausstehenden Zahlungen sind sofort zur Zahlung fällig.

Sonderbedingungen Raumanmietung und Haftung Für die Inhalte und die Durchführung seiner Veranstaltung ist der Kunde verantwortlich. Der Kunde hat sicherzustellen, dass durch ihn oder in seinem Auftrag durchgeführte Maßnahmen keine Verstöße gegen Gesetze, insbesondere gegen straf- und ordnungsrechtliche Bestimmungen, sowie Schutzrechte Dritter entstehen. the room ist nicht zur Überprüfung verpflichtet. the room haftet nicht für Schäden an Gebäude oder Inventar, die durch den Kunden bzw. seine Teilnehmer, Mitarbeiter oder sonstige Dritte verursacht werden. Der Kunde versichert, dass er eine entsprechende Haftpflichtversicherung vorweisen kann. the room übernimmt keine Haftung für Verlust oder Beschädigung mitgebrachter (persönlicher) Gegenstände des Kunden, es sei denn, es liegt ein Verschulden des the room vor. Der Kunde hat Schäden jeglicher Art unverzüglich nach seiner Entdeckung und vor Verlassen des Mietobjektes schriftlich anzuzeigen. Eine verspätete Anzeige führt zum Ausschluss der Haftung. 

the room ist ein Service der Network Studios GmbH.

agb

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermietung der Seminarräume und Technik (AGB)

Vermietung für Konferenzräume und Equipment Die Anmietung von unseren Seminarräumen und Equipment muss schriftlich erfolgen und wird nach Verfügbarkeit berücksichtigt. Der Kunde erhält von the room eine schriftliche Auftragsbestätigung.

Mietkosten und Zahlungsbedingungen Die Mietkosten für unseren Seminarraum und den gewünschten Zusatzleistungen werden mit der Auftragsbestätigung zu 50% sofort fällig. Die Endabrechnung ist nach Beendigung der Veranstaltung nach 10 Tagen zu begleichen. Es gilt der Preis laut aktueller Preisliste bzw. laut individuellem Angebot.

Teilnehmerzahl und zeitliche Nutzung Eine Änderung der Teilnehmerzahl muss spätestens fünf Werktage vor Mietbeginn mitgeteilt werden; sie bedarf der schriftlichen Zustimmung von the room. Die Seminarräume können innerhalb der Bürozeiten von Montag bis Freitag von 08:00 – 18:00 Uhr angemietet werden. Abweichende Nutzungszeiten sind nach rechtzeitiger Absprache möglich. Bei abweichenden Nutzungszeiten behält sich the room einen entsprechenden Preisaufschlag vor.

Rücktritt des Kunden Rücktritte von bestätigten Vermietungen müssen schriftlich bei the room eingehen. In Abhängigkeit der unten stehenden Fristen fallen folgende Stornierungsgebühren an: • Stornogebühren bei Absage bis zu 4 Wochen der Veranstaltung: 30 % der Miete • Stornogebühren bei Absage unter 4 Wochen der Veranstaltung: 75 % der Miete • Stornogebühren bei Absage von 2 Tagen vor der Veranstaltung: 90 % der Miete

des vereinbarten Mietpreises. Vorstehendes entfällt für den Fall, dass der Mieter einen zahlenden Ersatzmieter stellt.

Rücktritt von the room: Wird die vereinbarte bzw. verlangte Vorauszahlung nicht geleistet, so ist the room zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Ferner ist the room berechtigt, aus sachlich gerechtfertigtem Grund vom Vertrag zurückzutreten, beispielsweise falls:

höhere Gewalt oder andere nicht vorhersehbare Ereignisse die Erfüllung des Vertrags unmöglich machen; • Veranstaltungen unter irreführender oder • falscher Angabe wesentlicher Tatsachen gebucht werden; • begründete Annahme besteht, dass die Veranstaltung sitten-, straf- oder ordnungswidrigen Charakter annimmt, den reibungslose Geschäftsbetrieb oder die Sicherheit the room gefährden kann.  

Bei berechtigtem Rücktritt von the room entsteht kein Anspruch des Kunden auf Schadensersatz. Ebenso erfolgt bei Mietausfall oder Terminverschiebung keine Übernahme von Reise und Übernachtungskosten sowie durch Arbeitsausfall entstehende Auslagen. Die fristlose Kündigung durch the room entbindet den Kunden nicht von der Zahlungsverpflichtung der gebuchten Leistung. Die ausstehenden Zahlungen sind sofort zur Zahlung fällig.

Sonderbedingungen Raumanmietung und Haftung Für die Inhalte und die Durchführung seiner Veranstaltung ist der Kunde verantwortlich. Der Kunde hat sicherzustellen, dass durch ihn oder in seinem Auftrag durchgeführte Maßnahmen keine Verstöße gegen Gesetze, insbesondere gegen straf- und ordnungsrechtliche Bestimmungen, sowie Schutzrechte Dritter entstehen. the room ist nicht zur Überprüfung verpflichtet. the room haftet nicht für Schäden an Gebäude oder Inventar, die durch den Kunden bzw. seine Teilnehmer, Mitarbeiter oder sonstige Dritte verursacht werden. Der Kunde versichert, dass er eine entsprechende Haftpflichtversicherung vorweisen kann. the room übernimmt keine Haftung für Verlust oder Beschädigung mitgebrachter (persönlicher) Gegenstände des Kunden, es sei denn, es liegt ein Verschulden des the room vor. Der Kunde hat Schäden jeglicher Art unverzüglich nach seiner Entdeckung und vor Verlassen des Mietobjektes schriftlich anzuzeigen. Eine verspätete Anzeige führt zum Ausschluss der Haftung. 

the room ist ein Service der Network Studios GmbH.

datenschutz

Datenschutzerklärung

Network Studios GmbH Castroper Strasse 89 D-44791 Bochum

the room ist ein Service der Network Studios GmbH.

Diese Datenschutzerklärung beinhaltet die gesteigerte Transparenzanforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Geltungsbereich Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Einsatz von Server-Logfiles & Auswertung von Zugriffsdaten Der Anbieter erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (sog. Server-Logfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datum und Uhrzeit, Datei Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp mit Version, Betriebssystem des Nutzers, die zuvor besuchte Website (Referrer-URL), die IP-Adresse und der anfragende Provider. Der Anbieter verwendet die Protokoll-Daten ausschließlich für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung seines Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokoll-Daten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu zählen Name, die E-Mail-Adresse, die Telefonnummer oder welche Websites von jemandem angesehen wurden. Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme via Formular oder E-Mail Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter per Kontaktformular oder E-Mail werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den eintretenden Fall, dass eine anschließende Kommunikation bzw. ein Dialog entsteht, gespeichert.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter Die Möglichkeit besteht, dass innerhalb dieses Angebots Inhalte Dritter (sog. Dritt-Anbieter), z.B. YouTube-Videos, Google Maps-Kartenmaterial oder Grafiken von anderen Websites eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Dritt-Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Ohne eine wahrgenommene IP-Adresse können Dritt-Anbieter die gewünschten Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Für die Darstellung dieser Inhalte ist die IP-Adresse erforderlich. Der Anbieter dieser Website nimmt keinen Einfluss auf die anderweitige Verwendung einer IP-Adresse durch einen Dritt-Anbieter, z.B. falls ein Dritt-Anbieter die IP-Adresse für statistische Zwecke speichert.

Einsatz von Cookies Cookies sind Dateien, die es ermöglichen, auf dem Eingabegerät des Nutzers (Desktop-Rechner, Smartphone, Tablet o.ä.) auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Cookies dienen der Benutzerfreundlichkeit dieser Website und damit den Nutzern. Sie erfassen statistische Daten zur Websitenutzung, und dienen zur Analyse der Verbesserung des Angebotes. Der Nutzer kann den Einsatz von Cookies beeinflussen, in dem er in den Einstellungen seiner Browsers das Speichern von Cookies eingeschränkt oder unterbindet.

Google Analytics Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.. Google Analytics verwendet Cookies, die auf dem Eingabegerät des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Websitenutzung durch sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch den Nutzer werden an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird die IP-Adresse eines Nutzers von Google innerhalb der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. In Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Anbieters dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch den Nutzer auszuwerten, um Berichte über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Der Nutzer kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung innerhalb des Browsers unterbinden; Dieses Angebot weist den Nutzer darauf hin, dass der Nutzer im Fall einer Cookie-Unterbindung gegebenenfalls sämtliche Funktionen dieser Website nicht voll umfänglich werden nutzen können. Der Nutzer kann darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die durch die Nutzung der Website bezogenen Daten (inklusive der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem der Nutzer das unter diesem Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin installiert.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen Der Nutzer hat das Recht unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

impressum

Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG:

Network Studios GmbH
Castroper Strasse 89
D-44791 Bochum

the room ist ein Service der Network Studios GmbH.

Kontakt:
tel. +49 234 966 479 08
fax. +49 234 938 255 27
mob. +49 172 49 13 573
freiraum@theroom.ruhr www.theroom.ruhr

Geschäftsführender Gesellschafter:
Dieter Hüsten
Eingetragen im Handelsregister Bochum:
HRB 16366

Umsatzsteuer:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE  24 11 58 455 

Streitschlichtung: Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte:
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht:
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheber- rechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: https://www.e-recht24.de